Kanalspülschlauch 210 Bar

​Anwendung:


Zur Kanalreinigung mit Wasser unter Hochdruck.

Besonderheiten:

  • spezielle Konstruktion für die Anwendung bei kaltem Wetter
  • geringer Biegeradius
  • optimaler Schnitt- und Abriebschutz
  • beständig gegen mikrobiologische Kontamination
  • Seele und Decke mit Druckträger verklebt
  • geringes Gewicht im Vergleich zu Kanalspülschläuchen aus Gummi

Konstruktion:
  • SEELE: spezielles Polyurethan
  • DRUCKTRÄGER: zweilagiges Synthetikgeflecht (Polyester)
  • DECKE: mikrobenbeständiges Polyurethan

Interesse geweckt?

Kanalspülschlauch 210 Bar

  • ​​konfektioniert - Pressarmaturen: AGR / DKR

  • Temperaturbereich: -40° C bis +60° C
  • Betriebsdruck: 210 bar
  • Berstdruck: 525 bar - bis 1"
  • Berstdruck: 475 bar - bei 1 1/4"

Spezifikationen
Best.Nr. Zoll ø ID mm ø AD mm Biegeradius in mm Gewicht m / Ro
5196 ½ 12.70 22.60 85 10.4 kg 40
5197 ½ 12.70 22.60 85 15.6 kg 60
5198 ½ 12.70 22.60 85 20.8 kg 80
5199 ½ 12.70 22.60 85 26 kg 100
5246 ½ 12.70 22.60 85 31.2 kg 120
5247 ½ 12.70 22.60 85 39 kg 150
5248 ½ 12.70 22.60 85 41.6 kg 160
5249 ½ 12.70 22.60 85 46.8 kg 180
5250 ¾ 19 30.20 115 34.8 kg 80
5251 ¾ 19 30.20 115 52.2 kg 120
5252 ¾ 19 30.20 115 69.6 kg 160
5253 1 25.40 37.50 150 56 kg 80
5254 1 25.40 37.50 150 84 kg 120
5255 1 25.40 37.50 150 112 kg 160
5256 1 25.40 37.50 150 126 kg 180
5257 1 25.40 37.50 150 140 kg 200
5258 1 25.40 37.50 150 168 kg 240
5259 31.80 46.50 235 117 kg 120
5260 31.80 46.50 235 156 kg 160
5261 31.80 46.50 235 175.5 kg 180
5262 31.80 46.50 235 234 kg 240

Zurück zur Beschreibung