Vakuumpumpe

KTS

Die Serie besteht aus 1 Type mit einer Förderleistung von 18000 l/min und steht in den folgenden Versionen zur Verfügung:

  • MFR - mit Übersetzungsgetriebe max. 600 UpM
  • MAFR - mit Übersetzungsgetriebe max. 1000 UpM
  • PFR - für Einbau mit Riemenscheibe
  • DFR - mit Direktkupplung
  • HFR - für Hydraulikgetriebe
  • GAFR - für Kombination mit GARDA-EVO Getriebe

Serienmäßige Ausstattung der Type KTS 1080-C/FR:

Alle Pumpen werden serienmäßig mit automatischer Schmierung - LA (vom Produzenten voreingestellte Schmierölmenge), schwenkbarem Krümmer und Schlauchanschluss, hitzebeständigen Lamellen (Long Life) und in der Version FR ausgeliefert. FR steht für wassergekühltes Gehäuse und wassergekühlter hinterer und vorderer Flanschdeckel. Die dafür benötigte Wasserpumpe ist Teil der serienmäßigen Ausstattung. Dadurch ist ein kontinuierlicher Betrieb möglich. C steht für die Version mit Kollektor.


Im Lieferumfang enthalten:

  • Unterdruckventil
  • Überdruckventil
  • Zapfwellenschutz
  • Tropföler
  • Ölleitungen
  • Gebrauchs- und Wartungsanleitung

Wichtige Informationen
technische Daten

Interesse geweckt?

Vakuumpumpe

KTS/DFR

  • ​Zapfwellenstummel
  • Direktantrieb ohne Übersetzungsgetriebe
  • Antrieb erfolgt über eine Gelenkwelle mit max. 1200 UpM
  • Arbeitsdrehzahlbereich: 1000 UpM
  • wassergekühlt
  • Drehrichtung: links - auf Wunsch auch rechts

Spezifikationen
Best.Nr. Typ l/min Schlauchanschluss Standard/Variante Wasserkühlung Gewicht
6237 KTS 1080-C/DFR-LA 18000 100 / 80 ja 433 kg

Zurück zur Beschreibung